Seminare für Kids (ab 8 Jahre)

Von klein auf an wertschätzende Umgangsformen gewöhnt, gelingt mit Selbstverständlichkeit, was andere sich mühsam im Erwachsenenalter antrainieren.

 

8 jähriges Mädchen balanciert Äpfel

Wenn Sie als Eltern Ihren Kindern einen leichten und zuverlässigen Zugang zu "Bitte und Danke", Respekt und guten Tischmanieren ermöglichen wollen, dann sind Sie hier richtig.

Ich leite Ihr Kind mit viel Freude und viel Spaß durch die alltäglichen Situationen wie:
die gemeinsamen Mahlzeiten, den Schulweg, die Schule, das Miteinander unter Freunden, in der Öffentlichkeit und in der Familie.

In kleinen Übungssequenzen lernen die Kinder, dass Aufrichtigkeit, Respekt und gute Manieren sofort positiv auffallen und damit das Selbstwertgefühl enorm steigern.
Die Ergebnisse sind sofort spürbar und ermutigen Ihr Kind sich immer mehr auszuprobieren in Höflichkeit und der damit verbundenen allgemeinen Akzeptanz.
Zum Abschluss dieses 3-stündigen Kurses gibt es ein Menü, bei dem Spaghetti und Schnitzel nicht fehlen dürfen, wo wir pfiffige Alternativen zu „bäh“ und „das mag ich nicht“ finden werden und zu dem die Kinder den Tisch selbst festlich decken und dekorieren.

Seien Sie gespannt auf die spontanen Veränderungen, die sich im Alltag zeigen werden, und die durch Aufmerksamkeit und Lob Ihrerseits immer öfter ausprobiert und verinnerlicht werden.


Kursinhalte:

  • Begrüßung, Verabschiedung, Vorstellen und Bekannt machen
  • Vom Du und Sie
  • Fragen, Bitten, Danken, Entschuldigen
  • Distanz und Taktgefühl
  • Pünktlichkeit und Rücksicht
  • Husten, Niesen, Gähnen
  • Tischdecken und der gedeckte Tisch


Seminare für Teens (ab 13 Jahre)

13 jähriger fröhlicher Fahnenträger

Auch hier sind die Themen dem Mini-Knigge sehr ähnlich, da nicht jedes Kind bereits in jungen Jahren die Möglichkeit hatte einen Etikette-Kurs zu besuchen. Auch hier geht es um einen selbstverständlichen Umgang mit "Bitte und Danke", es geht um Respekt und gute Manieren.
In vielen altersgerechten Übungen wird den Kindern verständlich wie sie ihr Ansehen in der Gesellschaft, unter Freunden und natürlich in der Familie enorm verbessern können und damit ihr Selbstwertgefühl gesteigert wird.

 

Unter anderem sprechen wir hier aber auch folgende Themen an:


• Gutes Benehmen den Lehrern gegenüber
• Gutes Benehmen den Mitschülern gegenüber
• Deine Klasse – ein starkes Team
• Richtig flirten mit Selbstbewusstsein und ohne Angst   vor  Enttäuschung
• Als Gast gern gesehen
• Rücksichtsvolles Verhalten in der Öffentlichkeit
• Pünktlichkeit


Seien Sie gespannt auf die spontanen Veränderungen, die sich im Alltag zeigen werden und die durch Aufmerksamkeit und Lob Ihrerseits immer öfter ausprobiert und verinnerlicht werden.

 

Jugendgerechte Etikette-Regeln und der perfekte Auftritt stehen im Fokus dieses Kurses.

  • Was muss ich bei der Vorstellung und Begrüßung beachten, egal, ob bei einer Veranstaltung, einer Einladung mit den Eltern, auf der Party mit Freunden oder im Bewerbungsgespräch?
  • Wie spreche ich Andere mit Leichtigkeit an?
  • Welche Kleidung zu welchem Anlass?
  • Gentleman-Tipps für Verabredungen und respektvolles Verhalten im Umgang mit Frauen.


Hier werden die Teenager und junge Erwachsene fit für das gesellschaftliche Parkett.

Selbstbewusstsein in Verbindung mit guten Manieren ist die Eintrittskarte ins gesellschaftliche - und berufliche Leben.